Online Yoga „Sanftheit“



Wir praktizieren viel langsame Bewegungen in der aktuellen Online Lektion.

Das sanfte Pendeln zwischen Öffnen und Schliessen verbunden mit einer tiefen Atmung hat eine wunderbar beruhigende Wirkung auf unser Nervensystem und unsere Gedanken. 💆🏼‍♀️

Perfekt zum Ausgleich, sollte es diese Woche hektisch werden im Alltag. 😌

Gönne dir bewusst eine Auszeit und tauche ein in ein langsames Tempo. 🧡

Dauer: 30 min
Preis: 14.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, kannst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema.


📸 Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch 

Online Yoga „Kamel“



Die Lektion schenkt dir viel Weite und Offenheit im Brustkorbbereich. Du kannst verschiedene Varianten der Übung austesten. 🐫

Die Lektion verbinden wir mit dem Thema „Intuition“. 🧡

Dauer: 40 min
Preis: 18.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, kannst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema.


📸 Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch 

Varianten der Kamel Übung



Zum Start-Artikel mit der Ausrichtung in der regulären Kamel-Haltung findest du hier Infos: https://luckyelephant.ch/kamel/
Anschliessend kannst du mit verschiedenen Varianten experimentieren. 

Folgende Varianten habe ich dir mitgebracht: 

– Mit aufgestellten Zehen, wie oben beschrieben, sind die Fersen besser erreichbar für die Hände. Es braucht weniger Mut oder Vertrauen, sich zurkückzulehnen. Und du kannst dich so an die Übung herantasten. (Bild oben links).

– Eine dynamische, aber sehr zugängliche Variante ist das „Schwingende Kamel„. Du startest auf den Fersen sitzend mit der rechten Hand bei der rechten Ferse. Und schwingst dann den linken Arm hoch und hebst damit auch die Hüften. Zurücksitzen und schwungvoll die Seite wechseln. (Bild oben rechts)

Reguläre Variante. Wenn du dich im Kamel mit aufgestellten Zehen wohl fühlst und gut aufgewärmt bist, darfst du gerne testen, ob du die Fussrücken auf den Boden legen möchtest. Dazu musst du dich etwas weiter zurücklehnen, um die Fersen zu erreichen. Und es braucht mehr Kraft in den Bauchmuskeln, um die Übung aufzulösen. (Grosses Bild oben in der Hauptbeschreibung).

Mit dem Gesicht zur Wand, die Hüften berühren die Wand. Diese Variante eignet sich, wenn du daran arbeitest, die Hüften über den Knien ausgerichtet zu halten. Dazu nutzt du die Wand und die Vorderseite deines Beckens hält den Kontakt. Gleichzeitig kannst du an der gezielten Rückbeuge im Bereich der Brustwirbelsäule arbeiten. (Bild unten links).

– Das Bild rechts unten zeigt eine Variante mit dem Start im tiefen Ausfallschritt, das rechte Knie ist gesenkt unter der Hüfte. Auch hier verlängerst du zuerst deine Wirbelsäule und lehnst dich dann zurück und greifst mit der linken Hand zur linken Ferse. Für die Stabilität die hinteren Zehen aufstellen.

📸 Bilder mit Selbstauslöser von meinem iPhone, deswegen ist auch der Boden etwas schräg 😉 

Die Kamel-Übung oder Ustrasana

Geschrieben von   in 



Warm-up
Um deinen Körper optimal aufzuwärmen und vorzubreiten für die Kamel Übung eignen sich:

– zwei bis drei Sonnengrüsse zum Start ☀️
– moderates Rumpftraining, z.B. das Boot oder Fahrrad fahren in Rückenlage ⛵️
– eine kräftigende Rückbeuge, z.B. eine Variante der Heuschrecke 🦗
– eine Rückbeuge, die auf die Beweglichkeit abzielt, z.B. Kobra oder Seehund 🐍

Ausrichtung
– Du startest im hohen Knien mit aufgestellten Zehen.
– Als Vorübung legst du die Hände an die Seite deiner Flanken auf Höhe der unteren Rippenbögen. Du kannst dich hier noch etwas mehr aufrichten, die Wirbelsäule wird lang. Die Schulterblätter schiebst du Richtung Wirbelsäule. 
– Dann lehnst du den Oberkörper sanft nach hinten und wirst nach oben weit. Das Brustbein schiebt nach vorne. 
– Nach 3-5 Mal kannst du versuchen die rechte Hand zur rechten Ferse zu bringen (halbes Kamel). Und eventuell auch die linke Hand zur linken Ferse führen.
– Zum Auflösen benutzt du deine Bauchmuskeln und setzt dich zurück auf die Fersen.

Gegenwirken
Als Gegenübung eignet sich eine sanfte Drehung im Sitzen oder Knien (auf beide Seiten) und anschliessend die Haltung des Kindes.


Rückbeugen



Rückbeugen sind ein wunderbares Gegenmittel zu der häufig vorgebeugten Brustwirbelsäule und vorgebeugten Schultern.

In unserem täglichen Leben befindet sich unsere Wirbelsäule selten in einer Rückbeuge-Position. Ausser du montierst zum Beispiel Vorhangbretter (mein Papi, er ist Kunden-Schreiner). Oder du bist Maler/in und streichst eine Decke.

Dagegen befinden wir uns oft in einer leicht vorgebeugten Haltung: Bei der Schreibtischarbeit am PC, beim Scrollen auf dem Natel und auch beim Netflix Marathon der neuesten Serie. (Ich empfehle dir aktuell die Thriller Serie „Tod in Belfast“.)

Das Kamel oder in Sanskrit „Ustrasana“ gehört zur Asana Gruppe der Rückbeugen.
Bei Rückbeugen geht es um eine Streckung der Wirbelsäule, insbesondere der Brustwirbelsäule, nach hinten. 🐫

Diese Übungsgruppe löst in der Regel entweder grossen Eifer und wilde Begeisterung aus oder direkt das Gegenteil: Rückzug und Vermeidung.

Mit den richtigen Vorübungen und Tricks lässt sich jedoch für alle ein abgerundetes Rückbeuge-Erlebnis gestalten. 🤗

Wichtig: Das Ziel von allen Rückbeugen ist es, die Wirbelsäule zuerst zu verlängern oder anzuheben und dann die Rückbeuge vom mittleren-oberen Rücken zu kreieren.
Und nicht in den unteren Rücken zu fallen.

Rückbeugen schenken uns eine wunderbare Weite, wirken öffnend, stimmungsaufhellend, energetisierend und vertreiben Müdigkeit. Nicht umsonst nennen wir sie in der Yogasprache daher auch Herzöffner.

In diesem Newsletter schauen wir uns die Kamel Übung und verschiedene Varianten davon genauer an. 
Den Link zur Ausrichtung im Kamel findest du hier: https://luckyelephant.ch/kamel/
Hier geht’s zum Link mit den Kamel-Varianten: https://luckyelephant.ch/varianten-der-kamel-uebung/

Im Unterricht dieser Woche darfst du im Yoga Unterricht nach einem gezielten Warm-up mit den Varianten experimentieren. 🧘🏼‍♀️💞


📸 Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch

Online Yoga „Herzenswunsch“



Zum Start des Jahres (oder ganz grundsätzlich) hast du sicher auch einen Herzenswunsch, ein Ziel oder Vorsatz, den du verwirklichen möchtest.

Die Umsetzung kann uns jedoch bisweilen ins Grübeln und vor Herausforderungen setzen.

Wir fragen uns, ob es überhaupt möglich ist, was genau der nächste Schritt sein soll, wie die Umsetzung gelingt und machen es uns so unnötig selbst schwer.

In der Online Lektion widmen wir die Yoga-Praxis einem Herzenswunsch oder Ziel von dir. Und versuchen viel Beschwingtheit und Leichtigkeit mitzubringen. 💃🏼☺️

Du darfst dich anschliessend auch im Alltag immer wieder fragen:
Wie bringe ich Leichtigkeit in meinen nächsten Schritt zum Ziel?

Dauer: 40 min
Preis: 18.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, kannst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema. 

Online Yoga „Krähe“



Auch in der aktuellen Online Lektion widmen wir uns dem Thema Staunen.

Darüber, wozu unser Körper fähig ist und du erfährst zwei spannende medizinische Fakten zu Beginn. 🌟

Die Krähen Übung (Bild) darfst du gerne auch antäuschen, wenn du nicht auf den Händen balancieren magst.
Wie immer leite ich dich langsam an die Übung heran und du darfst dir deine Tages-Variante aussuchen.

Dauer: 40 min
Preis: 18.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, kannst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema.

Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch.


PS: Die nächste 1 (bis maximal 2) Wochen gibt es eine Pause mit Online Yoga.
Du weisst ja…Family, Fiesta, Feiern und so. ☺️

Online Yoga „Halbmond“



Die Online Lektion führt uns zu wohlbekannten Übungen, aber auch zu überraschenden Übergängen: zum Beispiel von der sitzenden Drehung in den Hund zur Querseite der Matte.

Passend dazu widmen wir uns dem Thema „Umgang mit unbekannten Situationen“. ☺️

Lass dich überraschen! 🌟

Dauer: 40 min
Preis: 18.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, darfst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema. 

Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch

Online Yoga „Sanftheit“



In der aktuellen Lektion erwarten dich sanfte und langsame Bewegungen.

Trotz dem ruhigeren Tempo hat es einige kraftvolle Übergänge dabei, die uns herausfordern werden.
Und du darfst auch viel Gleichgewichtstraining erwarten.

Ich wünsche dir viel Spass auf der Matte! 😃❄️

Dauer: 40 min
Preis: 18.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, darfst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema.

Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch


Online Yoga „Delfin“



Wir wärmen uns zuerst gut auf, vor allem in der Schultergürtel-Gegend.

Und bauen anschliessend den Delfin fliessend in eine Sequenz ein. 🐬

Der Flow macht deinen Oberkörper wunderbar beweglich und kräftig und dehnt gezielt deine Beinrückseiten.

Viel Spass beim Bewegen auf der Matte! 🤗

Dauer: 30 min
Preis: 13.- CHF
Per TWINT an: 079/ 405 65 50

Wenn du dabei sein möchtest, darfst du den Betrag per Twint überweisen und ich schicke dir den Link dazu.

Der Link ist eine Woche gültig, anschliessend wird das Video archiviert und es erwartet dich eine neue Sequenz und ein neues Thema.

Bild von Nadine Fischer, http://www.photo-fischer.ch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schliessen